Working

Du arbeitest ein Jahr lang für eine kirchliche Non-Profit-Organisation. Dort arbeitest du zum Beispiel mit Jugendlichen, Kindern, Menschen mit Behinderung, Sterbenden oder bei einer Eine-Welt-Organisation. In jedem Fall wird es ein Job, der Sinn macht, und bei dem deine Arbeit etwas bewirkt. Du zeigst, was du kannst, und lernst Neues dazu. Dein Job ist offiziell als Freiwilliges Soziales Jahr bzw. als Bundesfreiwilligendienst anerkannt.

Das Besondere: Unsere Partnerorganisationen erwarten nicht einfach nur jemanden, der den laufenden Betrieb unterstützt, sondern sind neugierig auf deine Ideen und Verbesserungsvorschläge. Mit ihrer Unterstützung kannst du im Laufe des Jahres dein eigenes innovatives Projekt umsetzen.

Wir haben für die Visionauten Partner gesucht, die nicht einfach eine*n Freiwillige*n für ein Jahr beschäftigen wollen, sondern die selber Neues lernen möchten und sich für die Ideen eines jungen Menschen interessieren. Deswegen sollst du für ein Jahr in ihrer Organisation mitarbeiten. Für alle Partner gilt, dass sie direkt mit und für Menschen arbeiten und versuchen, gesellschaftliche Probleme zu lösen. Das ist nur eine Auswahl an Stellen, auch ein Freiwilligendienst bei einem anderen Träger ist nach Absprache möglich.

Du hast also zwei Vorteile: Du machst einen Job mit Sinn und kannst dadurch viel Neues lernen und besser herausfinden, was du selbst später mal machen möchtest. Als Visionaut*in sind deine Ideen für eine bessere Welt gefragt. Du probierst in deiner Arbeit ein eigenes Projekt aus und siehst, was aus deinen Ideen werden kann.

Deine Arbeit während des Jahres ist als Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bzw. Bundesfreiwilligendienst (BFD) anerkannt. Du verdienst dein eigenes Geld, bist sozialversichert und hast 26 Urlaubstage. Außerdem bekommen deine Eltern für dich weiterhin das Kindergeld.

Eine Auswahl möglicher Stellen für deinen Freiwilligendienst:

logo-mobileDas Mobilé ist eine offene Jugendeinrichtung im Aachener Stadtteil Brand. Kinder und Jugendliche aus dem ganzen Stadtteil kommen hierher um ihre Freizeit oder ihre Ferien zu verbringen (FSJ-Stelle, Aachen).

logo-vinzenzheimDas Vinzenz-Heim Aachen ermöglicht Menschen mit Behinderung ein gutes Lebensumfeld in eigenen Wohngruppen und eine schulische Ausbildung in einer Förderschule (FSJ- oder BFD-Stelle, Aachen).

logo-missioMissio ist ein kirchliches Hilfswerk, das die Beziehungen zwischen Christen in Deutschland und besonders Afrika, Asien und Lateinamerika fördert. Diese Arbeit mit viel internationalem Flair basiert auf den Kontakten zu Partnern auf der ganzen Welt wie auch auf Workshops und Veranstaltungen in ganz Deutschland (BFD-Stelle, Aachen).

logo-kjgDie Katholische junge Gemeinde (KjG) ist ein Kinder- und Jugendverband, in dem Kinder und Jugendliche ihre Freizeit gestalten, ihre Persönlichkeit entwickeln und sich politisch für ihre Interessen einsetzen (FSJ-Stelle, Aachen).

logo-kafarnaumDie Jugendkirche kafarna:um ist eine frische Gemeinde von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Aachener City. Junge Leute gestalten selbst durch kreative Aktionen, Gebete und Fahrten ihre Kirche (FSJ-Stelle, Aachen).

logo-bleibergerIn der Jugendkunstschule der Bleiberger Fabrik probieren Kinder und Jugendliche verschiedenste künstlerische Gestaltungstechniken aus, verbringen hier ihre Freizeit und lernen, sich kreativ auszudrücken (BFD-Stelle, Aachen).

Die Junge Kirche Aachen ist eine Gemeinschaft von Schülern und Studierenden zwischen 14 und 30 Jahren, die in der evangelischen Dreifaltigkeitskirche mit vielen kreativen Ideen Kirche für junge Menschen aufbauen (FSJ-Stelle, Aachen).

Die Armen-Schwestern vom hl. Franziskus sind eine katholische Ordensgemeinschaft, zu der etwa 200 Ordensschwestern gehören, die in 18 Kommunitäten in Deutschland und Belgien leben. Du kannst entweder in der Franziska-Schervier-Stube in Aachen arbeiten; hier werden Menschen in Not mit einem reichhaltigen Frühstück versorgt. Zu den Gästen gehören sozial schwache, aber auch viele ältere und einsame Menschen. Oder du arbeitest im St. Elisabeth-Konvent im Lourdesheim, einer Kommunität von älteren Schwestern, die besonders Unterstützung im Alltagsleben brauchen. (FSJ-Stelle, Aachen)

Das Café OJE ist eine stadtteilorientierte Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung, die für verschiedene Alters- und Zielgruppen niederschwellige und nachhaltige offene Angebote gestaltet. Das Café OJE bietet genügend Raum und ein multifunktional zu nutzendes Außengelände für ein vielfältiges Programmangebot. Hier liegen Schwerpunkte in spiel-, sport- und erlebnispädagogischen Elementen, sowie interkultureller und geschlechtsspezifischer Arbeit (FSJ-Stelle, Krefeld).

Die Jugendeinrichtung JOJO bietet offene, stadtteilorientierte Kinder- und Jugendarbeit für Kinder und Jugendliche aus dem Krefelder Stadtteil Uerdingen. Es dient als Ort des Austauschs, der Kommunikation und Integration. Kinder und Jugendliche finden im JOJO Raum und Ausstattung für eine aktive Freizeitgestaltung mit Sport, Kunst, Musik und Medien (FSJ-Stelle, Krefeld).

Das Familienzentrum St. Martin ist eine Kindertagesstätte im Krefelder Süden. Sie ist eine zentrale Anlaufstelle, in der alle Familien und die Menschen aus unserem Sozialraum, gezielte Angebote der Beratung und Bildung zum Thema Familie erfahren können. Wir wollen die Familien unterstützen und begleiten. Wir schaffen Begegnungsmöglichkeiten und Gemeinschaftsangebote (FSJ-Stelle, Krefeld).

Der Caritasverband für die Region Krefeld e.V. bietet unterschiedliche Freiwilligendienststellen im Bereich Alltagsbegleitung, Pflege, Hausmeisterdienste, Secondhand-Möbellager, … (FSJ-Stelle, Krefeld).

Das Hospiz Haus Hörn bietet seit über 30 Jahren Menschen in ihrer letzten Lebensphase und deren Angehörigen eine Heimat, die ein selbstbestimmtes Leben nach ihren Wünschen ermöglicht – wertvoll und voll Würde bis zum Tod (FSJ-Stelle, Aachen).

Der Mobifant ist die mobile Einrichtung im Trägerwerk. Das Spielmobil ist jede Woche an einem anderen Ort in Krefeld. Die Spielaktionen finden direkt in den Sozialräumen der Kinder von 6 bis 13 Jahren statt – auf Spielplätzen, bei öffentlichen Festen oder Ferienaktionen (FSJ-Stelle, Krefeld).

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Aachen ist der Dachverband der katholischen Kinder- und Jugendverbände. Der BDKJ vertritt Kinder und Jugendliche vor Politik und Kirche und setzt sich für die Interessen der Jugend ein. Im Jahr 2019 findet die 72-Stunden-Aktion statt, die der BDKJ Aachen gemeinsam mit dem Bistum Aachen gestaltet und organisiert. Diese Aktion vorzubereiten und durchzuführen bildet den Schwerpunkt dieser FSJ-Stelle (FSJ-Stelle, Aachen).

Das Zentrum für soziale Arbeit ist ein Hilfe-Netzwerk für Kinder, Jugendliche und Familien. Sie helfen jungen Menschen in schwierigen Lebenslagen auf dem Weg zu einer selbstbestimmten positiven Zukunft. Für die Freiwilligendienste gibt es verschiedene Stellen, die jeweils einer Gruppe zugeordnet sind, und die pädagogische Arbeit der Fachkräfte unterstützen (BFD-Stelle, Aachen).

Auf einen Blick

  • Die Freiwilligendienst-Stellen sind z.B. in verschiedenen Bereichen der Kinder-und/oder Jugendarbeit, in einer Eine-Welt-Organisation, in Einrichtungen für gehandicapte Menschen, für Senioren oder für Sterbende.
  • Du verdienst dein eigenes Geld, bist versichert und hast 26 Urlaubstage. Außerdem bekommen deine Eltern für dich weiterhin das Kindergeld.
  • Deine Einsatzstelle wird, wenn nicht anders vereinbart, organisiert über die Freiwilligendienste im Bistum Aachen e. V., mit ihnen fährst du auf fünf FSJ-Kurswochen.

Kooperationspartner

fsd-logo
klaus-hemmerle-stiftung